Neuigkeiten

Offizieller Baubeginn

Offizieller Baubeginn gestern am Schützenhaus! Zwei Punkte, die ich gestern angesprochen habe, sind wichtig: „Genauso wie die Schulentscheidung, wie der Weg zu Kulcity ist die Modernisierung des Schützenhauses ein Meilenstein für die Weiterentwicklung Münchbergs. Das Schützenhaus gehört mit seiner Geschichte und seinen Geschichten zu Münchberg dazu, denn jeder verbindet in seiner Erinnerung seine persönlichen Geschichten mit dem Haus. Arbeiten wir also tatkräftig daran, dass das Schützenhaus auch weiterhin die Geschichte unserer Heimatstadt prägen wird und dass noch ganz viele Geschichten auch in Zukunft über die Erlebnisse im Schützenhaus erzählt werden… Weiterlesen »Offizieller Baubeginn

Kommunales Denkmalkonzept

Auftakt für das „Kommunale Denkmalkonzept“ im gut besuchten Barbaraheim Münchberg. Gemeinsam mit dem Landesamt für Denkmalpflege sowie den Planungsbüros RSP aus Bayreuth und Reichert aus Bamberg wollen wir Konzepte für die obere Stadt entwickeln. Vor genau einem Jahr war ich mit Dr.Gunzelmann vom Denkmalschutz in der oberen Stadt zu Fuß unterwegs und wir haben damals die Idee eines „Kommunalen Denkmalkonzepts“ für Münchberg geboren. Damals wurde gesagt: „Sie haben hier einige Perlen aber auch einige Probleme.“ Nun wollen wir gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern die Chancen nutzen um gewissen Objekten… Weiterlesen »Kommunales Denkmalkonzept

Die Plakate hängen

In einer Nacht- und Nebelaktion brachte das SPD-Team die Banner und Plakate in der Stadt und auf den Ortsteilen an. Nicht nur unser Bürgermeister Christian Zuber ist nun überall in der Stadt zu sehen, auch unsere Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich über große Banner vor. Leider mussten aber schon am Sonntagmorgen und auch heute einige Plakate repariert werden. Ein paar waren leider auch wie vom Erdboden verschluckt. Wer und warum tut man so etwas? Und was möchten diejenigen damit bezwecken? 👎🏼 Wenn ihr etwas beobachtet habt, meldet euch bitte bei uns… Weiterlesen »Die Plakate hängen

Erster Genussrundgang

Der erste Stadtspaziergang – organisiert durch die SPD Münchberg – fand gestern Vormittag statt. Um 10 Uhr ging es los am „Götz-Areal“. Nach einer kurzen Begrüßung durch Bürgermeister Christian Zuber, erklärte er die aktuelle Situation rund um den ehemaligen Götz. Danach gab es schon den ersten Genussmoment – und zwar bei Familie Wunderlich. Neben den handgemachten Produkten wie Fruchtaufstriche, Liköre, Essig, Öl und Senf findet man dort auch Weine, Tees und tolle Geschenkkörbe. Nach einer kleinen Stärkung ging es in Richtung Stadtmitte zurück, wo auch schon der nächste Münchberger Geschäftsmann… Weiterlesen »Erster Genussrundgang

Wir verteilen noch selbst!

Wir vom Ortsverein verteilen unsere Werbemittel noch persönlich.Über 30 Austräger, natürlich auch unsere Kandidatinnen und Kandidaten, sind unterwegs und werden in den nächsten Tagen in ca.5000 Haushalten unseren tollen Prospekt verteilen. Wenn man zu Fuß in der Stadt und auf unseren Ortsteilen unterwegs ist, dann sieht man zum einen mehr, zum anderen kommt man auch mit vielen Bürgerinnen und Bürgern ins persönliche Gespräch!Heute haben wir die Prospekte erstmal abgeladen und austragfertig gemacht!